Naturheilpraxis Katrin Mögel

Wirbeltherapie nach Dorn

Die Wirbelsäule ist unser zentrales Stützorgan, Rückenmarkschutzhülle, Bindeglied zwischen Gehirn und allen Körperregionen, Hauptkanal für den Lebensenergiefluß und Symbol für unser Selbstbewußtsein.

 

Die Dorn´sche Wirbel- und Gelenksbehandlung ist eine neue und sanfte Therapie zur Heilung von Erkrankungen, die direkt oder indirekt mit der Wirbelsäule zusammenhängen. Sie ist frei von Nebenwirkungen, ungefährlich und dennoch sehr wirksam. Die Behandlung ist ein sanftes, gefühlvolles Verschieben der Wirbel, wobei der Patient in jeder Phase dem Vorgang folgen kann. Es ist eine Korrektur in die Ideallage (ohne Knacken), die der Körper gerne annimmt. Diese Behandlung kann mit einer Breuß-Massage verbunden werden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok