Naturheilpraxis Katrin Mögel

gesund & aktiv Stoffwechselprogramm



Fit, vital und schlank - das erfolgreiche gesund & aktiv Stoffwechselprogramm macht es möglich.

Die Optimierung des Stoffwechsels beeinflusst eine Vielzahl gesundheitlicher Veränderungen:
  • Medizinisch gesund abnehmen ohne Kalorienzähler oder hungern
  • Verbesserung der klinischen Laborwerte
  • Steigerung der Vitalität und Leistungsfähigkeit
  • Unterstützung der geregelten Verdauung
  • Verbesserung bei funktionellen körperlichen Störungen

Auf der Suche nach der richtigen Ernährungsform wurde bisher eine wichtige Tatsache übersehen: Der Nahrungsbedarf ist von Mensch zu Mensch sehr individuell. Keine Ernährungsform ist für jeden geeignet. Jeder Mensch ist einzigartig und benötigt für eine gute Gesundheit und Vitalität die Nahrungsmittel, die optimal zu seinem Stoffwechsel passen. Das gesund & aktiv Stoffwechselprogramm ist ein medizinisches Ernährungsprogramm, das den individuellen Stoffwechsel und die genetische Disposition berücksichtigt. Dieses einzigartige Programm basiert auf den neuesten Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft in Verbindung mit dem Stoffwechselgeschehen.

An der Harvard Universität in Boston stellten Stoffwechselexperten durch den Vergleich wissenschaftlicher Forschungen fest: Unser Stoffwechsel funktioniert noch wie zur Steinzeit. Eine Anpassung an die heutige Ernährungs- und Bewegungssituation (Aufnahme stark verarbeiteter Kohlenhydrate und wenig Bewegung) hat noch nicht stattgefunden. Die Experten empfehlen, den Nahrungsbedarf zum größten Teil aus stärkefreiem Gemüse, Obst und gesundem Pflanzenöl zu decken. Als Eiweißlieferanten dienen Eier, mageres Fleisch, Fisch, Sojaprodukte, Hülsenfrüchte und Nüsse. In geringerem Umfang können Vollkornprodukte und Naturreis gegessen werden. Stoffwechselbelastend wirken verarbeitetes Getreide (Weißmehlprodukte), Kartoffeln, Nudeln und Süßigkeiten.

So wie das Auto den richtigen Treibstoff benötigt, so ist es für die Körperzelle wichtig, die richtigen Nahrungsmittel zu erhalten. Eine Körperzelle isst allerdings keine Currywurst, kein Fischbrötchen, kein Steak und auch keinen Salat. Sie benötigt zum Leben die richtigen Kohlenhydrate, Aminosäuren, Fettsäuren, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Damit aus einem Nahrungsmittel der richtige Treibstoff für die Körperzelle wird, ist ein optimaler Stoffwechsel notwendig. Das Stoffwechselgeschehen ist bei jedem Menschen unterschiedlich. Es wird durch das Nervensystem (Verbrennungsaktivität), das Hormonsystem (unsere Drüsen), die Organtätigkeit und die Gene bestimmt. Durch die Vital- und Stoffwechselanalyse wurde genauestens ermittelt, wie Ihre Stoffwechseltätigkeit ist und welche Nahrungsmittel für Ihren Stoffwechsel optimal geeignet sind.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok